Fax online versenden: Anbieter im Vergleich (2024)

  • Startseite
  • Kaufberatung
  • Vergleich

Dienste für Online-Faxversand auf dem Prüfstand

AlexanderKantundBenjaminLucks

Wollt ihr ein Fax online versenden, stoßt ihr im Internet auf zahlreiche Anbieter. Zudem fiel im Mai 2019 mit dem kostenfreien Faxservice der Deutschen Post ein sicherer und leistungsstarker Anbieter weg. Aus diesem Grund haben wir diverse Fax-Anbieter für euch getestet und beantworten die Frage, ob ihr zum Premium-Dienst greifen oder euer Fax lieber kostenlos senden solltet.

  1. Testfeld im Überblick
  2. Was sind Faxe überhaupt?
  3. Hier lauern auch Gefahren
  4. Der beste Fax-Anbieter im Internet
  5. Die Alternativen

Faxnachrichten online versenden - ganz ohne Faxgerät und das sogar kostenlos! Das behaupten viele Faxdienste im Internet und versprechen euch, dass ihr nur ein Smartphone oder einen Computer für den Faxversand benötigt. Die perfekte Lösung, wenn euer Arbeitgeber oder ein Amt nach einem Fax fragen?

Nicht immer, denn unter den verfügbaren Anbietern lauern auch Dienste, die euch mit guten Angeboten locken und euch anschließend mit Abo- oder Kostenfallen entgegnen. Aus diesem Grund haben wir verschiedene Fax-Anbieter für euch getestet:

Wie wir uns finanzieren ›

Werbung

1.

7,8 von 10 Punkten

2.

7,2 von 10 Punkten

3.

7,2 von 10 Punkten

4.

3,5 von 10 Punkten

AllToFax.de

7.8

MyFax

7.2

eFax

7.2

Fax.to

3.5

Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
Kosten pro Seite Kosten pro Seite 0,069 Euro bis 0,539 Euro 0,064 Euro bis 0,065 Euro 0,70 Euro bis 0,75 Euro 20 Cent + 3,99 Euro bei einmaligem Versand
Dokumentversatz ohne Zusatzkosten Dokumentversatz ohne Zusatzkosten Nein Ja Ja Ja
Kostenloser Faxversand Kostenloser Faxversand Ja Nein Nein Nein
Kostenloser Faxempfang Kostenloser Faxempfang Nein Ja Ja Ja
Kostenlose Faxnummern Kostenlose Faxnummern Nein Nein Ja Ja
Faxversand ins Ausland Faxversand ins Ausland Ja Ja Ja Ja
Monatliche Kosten Monatliche Kosten Nein Ja Ja Nein
App für Smartphones App für Smartphones Nein Ja Ja Ja
Vorteile Vorteile
  • Kostenlose Text-Faxe möglich
  • Flexible Angebotsstruktur
  • Datenschutzgarantie
  • Einfache Bedienung
  • Schnelle Einrichtung
  • Gute Apps für Tablet und Smartphones
  • Einfache Bedienung
  • Schnelle Einrichtung
  • Faxnummern in 50 Ländern
  • Tolle Apps für unterwegs
  • Schöne Webseite
  • Viele Länder verfügbar
  • Kein Abo für Faxversand nötig
Nachteile Nachteile
  • Web-Auftritt nicht zeitgemäß
  • Keine Apps
  • Versteckte Kosten
  • Nur auf Englisch verfügbar
  • Versteckte Kosten
  • Adressbuch lässt sich nicht importieren
  • Für Faxempfang plötzlich doch ein Abo vonnöten
  • Guthaben lässt sich nicht in Apps nutzen, ...
  • ... da Account sich nicht nicht verknüpfen lässt
  • Faxversand klappt über deutsche Seite nicht
  • Schlecht übersetzt
Erhältlich bei Erhältlich bei Zum Angebot

Für Links auf dieser Seite erhält NETZWELT ggf. eine Provision vom Händler. Mehr Infos.

Zum Angebot

Für Links auf dieser Seite erhält NETZWELT ggf. eine Provision vom Händler. Mehr Infos.

Zum Angebot

Für Links auf dieser Seite erhält NETZWELT ggf. eine Provision vom Händler. Mehr Infos.

Zum Angebot

Für Links auf dieser Seite erhält NETZWELT ggf. eine Provision vom Händler. Mehr Infos.

Alle Daten anzeigen⏷

Doch warum braucht ihr für den Faxversand überhaupt einen eigens dafür vorgesehen Dienst? Lassen sich die Nachrichten nicht auch einfach per E-Mail oder per WhatsApp übermitteln?

Fax online versenden: Was sind Faxe überhaupt?

Faxe schwirren im Grunde genommen schon seit 1843 durch unsere Telefonleitungen. In diesem Jahr wurden die ersten Geräte erfunden, die Dokumente über die Telefonleitung transportieren konnten. Das Fax war geboren, entwickelte sich aber erst in den 80er-Jahren als häufig genutztes Telekommunikationsmittel. E-Mails und Kurznachrichten per Telegram, WhatsApp und Co. haben das Fax aber inzwischen weit an den Rand der digitalen Welt getrieben.

Fax online versenden: Anbieter im Vergleich (6)

Kostenlose Nachrichten und Videoanrufe

Mit Messengern bleibt ihr immer mit euren Freunden in Verbindung. Hierzu nutzt ihr meist kostenlos Text- und Sprachnachrichten, Gruppenchats sowie Videoanrufe.

Faxgeräte finden sich in immer weniger Haushalten und auch für den beruflichen Einsatz werden oft günstigere Alternativen genutzt. Dennoch gilt das Fax als anerkannte Lösung, um rechtskräftige Dokumente oder Kündigungen zu übermitteln. Dauert der postalische Weg zu lange, ist der Faxversand auch heute noch sehr wichtig. Die Wahl eines Online-Faxdienstes bietet sich vor allem für Privatpersonen an, denn so können moderne Geräte wie Smartphones und Tablets dafür genutzt werden, um Faxe zu übermitteln.

Fax online versenden: Hier lauern auch Gefahren

Bei der Auswahl des richtigen Faxdienstes sind in unseren Augen vor allem die Kosten entscheidend. Denn die Qualität der Faxe bleibt in der Regel von Anbieter zu Anbieter gleich. Ihr solltet euch eingangs die Frage stellen, ob ihr regelmäßig mehrere Fax-Nachrichten verschicken wollt oder den Online-Faxdienst nur einmalig braucht.

Nicht aus den Augen verlieren solltet ihr auch den Datenschutz der Online-Faxdienste. So einfach sie einem das Leben auch machen, hohe Sicherheitsstandards sind wichtig. Häufig sendet ihr sensible Daten an Arbeitgeber, Vermieter oder euren Anwalt. Diese Informationen gehen nur euch und den Empfänger etwas an - und so soll es auch nach dem Faxversand bleiben.

Fax online versenden: Der Testsieger AllToFax.de

Fax online versenden: Anbieter im Vergleich (7)

alltofax.de

AllToFax.de

alltofax.de

7,8

7,8 von 10 Punkten

Altbackener Online-Faxdienst mit flexibler Angebotsstruktur.

AllToFax ist ein hinsichtlich des Webauftritts zwar nicht mehr ganz zeitgemäßer dafür aber hinsichtlich der Angebotsstruktur sehr vielseitiger Online-Faxdienst. Neben der kostenlosen...

  • Kosten pro Seite: 0,069 Euro bis 0,539 Euro
  • Dokumentversatz ohne Zusatzkosten: Nein
  • Kostenloser Faxversand: Ja
  • Kostenloser Faxempfang: Nein
  • Kostenlose Faxnummern: Nein
  • Faxversand ins Ausland: Ja
  • Monatliche Kosten: Nein
  • App für Smartphones: Nein

Zum Angebot Zum Testbericht

Für Links auf dieser Seite erhält NETZWELT ggf. eine Provision vom Händler. Mehr Infos.

Unscheinbar und auf den ersten Blick ein wenig altmodisch ist AllToFax.de! Tatsächlich ist dieser Anbieter aber die beste Lösung, wenn ihr online schnell ein Fax senden wollt. Denn für reine Faxnachrichten ist weder eine Bezahlung noch eine Registrierung nötig. Ihr gebt Nachricht und Nummer ein und schon geht das Fax seinen Weg.

Wollt ihr ein offizielles Dokument als PDF anhängen, zahlt ihr einen Euro. Hierfür stellt euch der Anbieter offen auf der Startseite einen Rabattcode zur Verfügung. Bei AllToFax.de braucht ihr nicht um Abofallen oder rapide steigende Kosten zu fürchten - daher ist der Anbieter unser Testsieger. Allerdings müsst ihr auf tolle Grafiken, Adressbücher und Sendeverläufe verzichten.

Fax online versenden Die Alternativen eFax und MyFax

1

Fax online versenden: Anbieter im Vergleich (8)

eFax

  • Kosten pro Seite: 0,70 Euro bis 0,75 Euro
  • Dokumentversatz ohne Zusatzkosten: Ja
  • Kostenloser Faxversand: Nein
  • Kostenloser Faxempfang: Ja
  • Kostenlose Faxnummern: Ja
  • Faxversand ins Ausland: Ja
  • Monatliche Kosten: Ja
  • App für Smartphones: Ja

Zum Angebot

2

Fax online versenden: Anbieter im Vergleich (9)

MyFax

  • Kosten pro Seite: 0,064 Euro bis 0,065 Euro
  • Dokumentversatz ohne Zusatzkosten: Ja
  • Kostenloser Faxversand: Nein
  • Kostenloser Faxempfang: Ja
  • Kostenlose Faxnummern: Nein
  • Faxversand ins Ausland: Ja
  • Monatliche Kosten: Ja
  • App für Smartphones: Ja

Zum Angebot

Als Alternativen empfehlen wir euch die Dienste "eFax" und "MyFax", die wir fast zu einem Testbericht zusammengelegt hätten. Die beiden Anbieter stammen vom gleichen Hersteller und ähneln sich in Angebot und Bedienung stark. Bei MyFax spart ihr ein paar Euro, müsst euch aber mit einer englischen Oberfläche herumschlagen.

Die Seite von eFax ist komplett auf Deutsch übersetzt, kostet im Schnitt aber ein bisschen mehr. Bei beiden Anbietern müsst ihr mit monatlichen Kosten um 10 Euro rechnen und bekommt Komfortfunktionen wie Adressbücher, nützliche Apps und Sendeverläufe geboten.

Fax online versenden: Anbieter im Vergleich (10)

So testen wir

Um den für euch besten Faxdienst zu finden, haben wir insgesamt vier Anbieter ausprobiert. Dabei haben wir unter anderem darauf geachtet, wie einsteigerfreundlich der jeweilige Anbieter ist. Sind die Kosten zu jederzeit transparent oder lauft ihr Gefahr, für ein Fax plötzlich zu viel oder gar jeden Monat zu bezahlen? Weiterhin haben wir geprüft, ob die Anbieter zusätzliche Funktionen anbieten - etwa eine Archiv-Funktion, welche eine Nachverfolgung von älteren Nachrichten ermöglicht. Aus diesen Untersuchungen wollen wir euch folgende Hinweise mitgeben.

4

Dienste im Test

30+

Stunden aufgewendet

4

Hersteller kontaktiert

20

Faxe versandt

Fax online versenden: Anbieter im Vergleich (11)

Ab Montag bei Lidl Leistungsstarker Party-Lautsprecher mit satten 200 Euro Rabatt

Cloudspeicher kostenlos Google One mit einem Trick gratis nutzen

Für Einkäufe, Kindertransport und Co Vielseitiges E-Lastenrad bei Aldi im Angebot

Husqvarna 415X mit Garage Perfekter EM-Rasen zum besten Preis bei tink

Nur noch heute Günstiges E-Mountainbike bei Lidl mit 21 Prozent Extra-Rabatt

Fax online versenden: Anbieter im Vergleich (12) 7.5 / 10

Amazfit Bip 5 Unity Günstige Smartwatch mit jeder Menge Sport- und Gesundheitsfunktionen

Lenovo Tab Plus Dieses Android-Tablet hat 8 Lautsprecher

WOW (Sky Ticket) Lohnt sich der Sky-Streamingdienst? Alle Infos zu Inhalten, Kosten und Geräten

Anker soundcore Boom 2 Plus Konkurrenzlos gut

Xiaomi Pad 6S Pro 12.4 Starkes Gesamtpaket zu einem fairen Preis

Nichts verpassen mit dem NETZWELT-Newsletter Jeden Freitag: Die informativste und kurzweiligste Zusammenfassung aus der Welt der Technik! Deine E-Mail-Adresse Jetzt anmelden!

Fax online versenden: Anbieter im Vergleich (14)

Tinder-Match anschreiben Tipps für die erste Nachricht

Fax online versenden: Anbieter im Vergleich (15)

Brandneuer Mähroboter ohne Kabel Den Dreame A1 bekommt ihr hier schon mit Rabatt

Fax online versenden: Anbieter im Vergleich (16)

House of the Dragon Sind das Daenerys' Eier, die Rhaenyra in Sicherheit bringen lässt?

Fax online versenden: Anbieter im Vergleich (17)

EM 2024 So seht ihr alle Spiele der Türken im Live-Stream

Fax online versenden: Anbieter im Vergleich (18)

Niederlande gegen Türkei So schaut ihr das Viertelfinale der Fußball-EM 2024 gratis im TV und Live-Stream

Fax online versenden: Anbieter im Vergleich (19)

Smartwatch Mit diesen Tipps verlängert ihr die Akkulaufzeit

Fax online versenden: Anbieter im Vergleich (20) 8.9 / 10

Stromer ST7 Tausche Motorrad gegen S-Pedelec

Fax online versenden: Anbieter im Vergleich (21)

Marktübersicht E-Bikes mit wartungsarmem Pinion-Motor

Fax online versenden: Anbieter im Vergleich (22)

WhatsApp So erstellt ihr ein manuelles Backup

Fax online versenden: Anbieter im Vergleich (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Moshe Kshlerin

Last Updated:

Views: 6096

Rating: 4.7 / 5 (57 voted)

Reviews: 88% of readers found this page helpful

Author information

Name: Moshe Kshlerin

Birthday: 1994-01-25

Address: Suite 609 315 Lupita Unions, Ronnieburgh, MI 62697

Phone: +2424755286529

Job: District Education Designer

Hobby: Yoga, Gunsmithing, Singing, 3D printing, Nordic skating, Soapmaking, Juggling

Introduction: My name is Moshe Kshlerin, I am a gleaming, attractive, outstanding, pleasant, delightful, outstanding, famous person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.